Türmodule als Funktionsträger

für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie

Türmodule zur Aufnahme von Funktionselementen


Funktionalität, Abdichtung des Trockenbereichs, Geräuschunterdrückung und Gewichtsersparnis durch den Einsatz von technischen Kunststoffen.

Das Türmodul fungiert als tragendes Element für Tür-Anbausysteme wie elektrische Fensterheber, Lautsprechersysteme, Sensorik und vieles mehr. Hierfür werden beispielsweise Gewindebuchsen bereits während des Spritzgussprozesses oder als nachgelagerter Prozessschritt in das Bauteil integriert.

Darüber hinaus gewährleistet das Türmodul durch eine angespritzte 2-Komponenten-Dichtlippe oder eine aufgebrachte Mehrkomponenten-Schaumdichtung die Trennung des Nass- und Trockenbereichs in der Fahrzeugtür.

Zusätzlichen Schutz vor Nässe für Türanbauelemente bieten unsere Wasserschutzdeckel.

Die Integration von geräuschdämmenden Zusatzkomponenten in oder an den Funktionsträger gehört ebenfalls zu unseren Kompetenzen und erfolgt entsprechend der Kundenvorgaben.

Da wir zur Fertigung unserer Komponenten hochmoderne technische Kunststoffe verwenden, sind wir in der Lage, maximale Gewichtseinsparungen zu realisieren und höchste Sicherheitsstandards zu erfüllen.

Unser Know-how

  • Hohes Maß an Automation
  • Vollverkettete Fertigungsprozesse
  • Integration zahlreicher Funktionsbereiche in einem Bauteil
  • Angespritzte Dichtlippen im 2-Komponenten-Spritzgussprozess
  • Aufbringung von Mehrkomponenten-Schaumdichtungen
  • Auslegung der Bauteile unter Einhaltung der Emissionsvorschriften der OEMs für Fahrzeug-Innenraumbereiche
  • Geräuschdämmung
  • Dünnwandigste Bauteilauslegung zur Gewichtsreduzierung
  • Festigkeits-, Verzugs- und Füllsimulation
  • Spezifische Werkzeugauslegung

„Kurze Entwicklungszeiten und globale Fertigungsstrategien sind der Standard, mit dem wir Ihre Spritzgusskomponenten und Systembauteile zielgerichtet in Serie bringen. 
Von unserer Expertise im Bereich der Gewichtseinsparung profitieren nicht nur OEMs, Fahrzeughersteller und Endkunden, sondern allen voran auch unsere Umwelt."

 

Portrait von Oliver Weiß

Oliver Weiss

Global Key Account Manager

Wirtschaftlichkeit von Anfang an

Entwicklung für erfolgreiche Serienproduktion

Termingerecht, präzise und maßgeschneidert.

Werkzeugkonzepte mit Branchenkompetenz