Main-Post: Auf was es in einer Kantine ankommt

Alles andere als eine reine Essensausgabe: Winkler Design in Röttingen plant, baut und installiert solche Kantinen wie hier in der Sparkasse Düsseldorf.

 

Artikel über Winkler Design in der Main-Post

Die Kantine gilt als die Seele eines Unternehmens. Der soziale Faktor dort ist groß, die Liebe zur Arbeit geht auch durch den Magen. Deshalb messen Chefs der Kantine gerne einen hohen Stellenwert bei. Vorbei ist das Klischee, dass den hungrigen Arbeitern das Essen auf den Teller geknallt wird wie im Straflager.

Weil eine Kantine einen solch hohen Stellenwert hat, sollte sie gut geplant sein. Das ist seit 25 Jahren das Metier von Rudi Schmitt. Der Werksleiter von Winkler Design in Röttingen (Lkr. Würzburg) muss sich in die Abläufe eines Unternehmens hineindenken, um den Kunden mehr zu liefern als nur eine reine Essensausgabe.

Text: Jürgen Haug-Peichl, Chefreporter Wirtschaft, erschienen in der Main-Post am 15.02.2020

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel online

Laden Sie hier den ganzen Artikel als PDF herunter