Arbeitgeber-Auszeichnungen des Focus für Wirthwein

Lange Betriebszugehörigkeiten sind bei Wirthwein keine Seltenheit. Da die Ausbildung eigener, qualifizierter Nachwuchskräfte traditionell einen hohen Stellenwert für das Familienunternehmen hat, wird der Grundstein dafür oft bereits mit einer Berufsausbildung oder einem Studium gelegt.

 

„Beste Jobs mit Zukunft“

Creglingen. Gehalt und Sozialleistungen sind nur ein Teil der Aspekte, die bei der Wahl des Arbeitsplatzes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern berücksichtigt werden. Entscheidende und nicht minder wichtige Kriterien sind für viele Bewerberinnen und Bewerber die Sicherheit und die Entwicklungsmöglichkeiten des Arbeitsplatzes.

Welche Arbeitgeber ihren Angestellten genau diese langfristige Sicherheit bieten können, hat „Deutschland Test“ 2019 zum dritten Mal gemeinsam mit dem Institut für Management und Wirtschaftsforschung (IMWF) und FOCUS-Money untersucht. Der FOCUS hat die ausgezeichneten Unternehmen in der Ausgabe 28/19 veröffentlicht.

Im Rahmen der Studie wurden rund 12.000 Arbeitgeber mit Sitz in Deutschland unter die Lupe genommen. Relevant für die Beurteilung waren die Gesichtspunkte Mitarbeiter-, Umsatz- und Gewinnentwicklung über einen rückwirkenden Zeitraum von fünf Jahren.
Um die FOCUS-Auszeichnung zu erhalten, durfte die Mitarbeiterzahl in dieser Zeit nicht sinken, der Jahresumsatz musste für jedes Jahr größer als der zugehörige gleitende Durchschnitt sein und der Jahresgewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) immer positiv ausfallen.

2019 wurde die Wirthwein AG das dritte Jahr in Folge für die Sicherheit ihrer Arbeitsplätze ausgezeichnet. Wirthwein bietet seinen Angestellten somit eine verlässliche und planbare Zukunft als Arbeitgeber. Oder wie der FOCUS es formuliert: Beste Jobs mit Zukunft.

 

„Top-Karrierechancen“

In einer neuen Studie (Ausgabe 45/19) wurden nun die Perspektiven bei insgesamt rund 20.000 Arbeitgebern aus mehr als 280 Branchen in Deutschland untersucht. Dazu wurden zum einen Fragebögen an die entsprechenden Unternehmen ausgehändigt und vom FOCUS gemeinsam mit dem IMWF ausgewertet. Darüber hinaus wurde ein Social Listening zu den Kategorien Karriere, Unternehmenskultur und Arbeitsklima durchgeführt. Anhand einer ermittelten Gesamtpunktzahl auf einer Skala von 0 bis 100 Punkten wurde anschließend das Prädikat „Top-Karrierechancen“ vergeben. Wirthwein schnitt in der Branche „Gummi- und Kunststoffindustrie“ mit vollen 100 Punkten ab und bietet somit Arbeitsplätze mit besten Perspektiven.

Bereits in der Ausgabe 37/19 wurde eine solche Auswertung der Perspektiven mit den gleichen Rahmenbedingungen speziell für Hochschulabsolventen, Ingenieure und IT-Spezialisten durchgeführt. Für alle drei Personengruppen wurde Wirthwein ebenfalls als Arbeitgeber mit Top-Karrierechancen ausgezeichnet.

Wir bieten sichere Arbeitsplätze und Perspektiven. Dank unserer globalen und diversifizierten Ausrichtung ergeben sich stetig neue Karrierechancen und interne Aufstiegsmöglichkeiten. Wir möchten unsere Mitarbeiter langfristig für unser Unternehmen begeistern. Werden auch Sie ein Teil des Teams.